Naturschutz-Umweltschutz-Klimawandel
 
Ist der Mensch der Krebs der Erde?

Ist der Mensch der Krebs der Erde?

Vincent Reisner, Schüler des Stiftsgymnasiums Kremsmünster, siegte bei Oberösterreichs Philosophie-Olympiade.

So stand es am 02.02.2022 in den OÖN.

“Der Mensch breitet sich aus, verdrängt anderes Leben. Aber anders als der Krebs kann er sein Verhalten ändern.”, sagt Vincent Reisner.

Das machte mich neugierig und ich konnte den Kontakt mit ihm irgendwie herstellen.

Er hat mir sein Essay geschickt und geschrieben, dass er sich freut, wenn ich es auf der Umweltseite veröffentliche. Das hat auch mich gefreut. Tolle Leistung eines jungen Menschen über ein aktuelles Thema so erschreckend kritisch tiefgründig – und doch mit einem hoffnungsvollen Schlussstatement – zu philosophieren.

MariSonn