Wo sind nur die Vögel ??

Wo sind nur die Vögel ??

… wo sind sie geblieben?

Das haben sich vielleicht viele Zählende gefragt, die dieser Tage (6.-9.1.) bei der birdlife-Wintervogelzähl-Aktion mitgemacht haben oder immer schon gute Naturbeobachter sind. Man sieht keine oder kaum Vögel. Und keiner weiß eine Antwort auf meine Fragen.

Immer weniger Feld- und Wiesenvögel (ooe.orf.at)

www.birdlife.at:

„Die „Stunde der Wintervögel“ ist ein Fixpunkt im Kalender aller großen und kleinen Vogel-Fans: Seit bereits 13 Jahren rufen wir zum Mitzählen auf! Im Mittelpunkt dieser „Citizen Science“ Aktion steht die Erforschung der häufigsten und am weitesten verbreiteten Vogelarten wie Amseln, Spatzen, Finken und Meisen, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren.

Machen Sie mit – von 6. bis 9. Jänner 2022! (Infos hier).

  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Vogelforschung
  • Sie werden die gefiederten Freunde besser kennen lernen
  • Sie haben die Chance tolle Preise zu gewinnen“